GOLFPLATZ MIT BERGPANORAMA

Der Golfclub Zell am See-Kaprun lässt die Herzen aller Golf-Fans höher schlagen. Denn hier erwarten euch zwei 18-Loch-Championship-Plätze, die mit einer perfekten Mischung aus malerischer Kulisse und top-gepflegten Anlagen überzeugen.

Golf-Vergnügen, wie man es sich wünscht!

Die Golfplätze in Zell am See-Kaprun sind weitläufig und bieten euch eine atemberaubende Aussicht – zum Beispiel auf den Kitzsteinhorn Gletscher. Sowohl professionelle Golfer als auch Anfänger kommen hier voll auf ihre Kosten.

Genussvoll Golfen in Zell am See-Kaprun

Die beiden Golfplätze „Schmittenhöhe“ und „Kitzsteinhorn“ – benannt nach den Hausbergen der Region – versprechen Golfgenuss pur. Denn nicht nur optisch, sondern auch in puncto Ausstattung haben die Golfplätze einiges zu bieten. Auch die Kulinarik kommt nicht zu kurz: Im Golfrestaurant erwarten euch nationale und internationale Köstlichkeiten. 2011 wurde der Golfclub vom Österreichischen Golfverband zum Golfclub des Jahres gewählt!

Golfen lernen in Zell am See-Kaprun

In der Golf Academy David Shaw könnt Ihr euer Handicap im Urlaub schnell verbessern – selbst erfahrene Golfer können hier noch etwas lernen. Aber auch Schnupperkurse gehören zum Angebot der Golf Academy. Im dazugehörigen Proshop kann das passende Outfit für den Tag am Golfplatz erworben werden.

www.golf-zellamsee.at

Privacy Preference Center